Farbe des Minerallecksteins nun grau

Andere Farbe – bewährter Inhalt!

Unser Mineral Leckstein hat durch eine veränderte Zusammensetzung seine bräunliche Farbe verloren und ist nun einheitlich grau.
Das Pferd erhält über den Mineral Leckstein die wichtigsten Mineralstoffe und Spurenelemente und kann den Basis-Bedarf durch die ständige freie Verfügung selbstständig decken.
Dadurch werden ernährungsphysiologische Mängel verhindert und das Pferd ist rundum versorgt.

Adresse

Heinrich Eggersmann Futtermittelwerke GmbH
Galgenfeld 1
31737 Rinteln

Kontakt

Tel: 0 57 51 / 1 79 3-0
Fax: 0 57 51 / 1 79 3-19
E-Mail: info@eggersmann.info

nach Oben