Doch was kann man machen, wenn wenig Heu zur Verfügung steht, wo gibt es Alternativen?

Das Allerwichtigste zuerst:

Die Mindestmenge von einem Kilogramm Heu pro 100 Kilogramm Gewicht des Pferdes darf und sollte nicht unterschritten werden. Das ist wichtig für eine funktionierende Verdauung, außerdem sind die Pferde so einige Zeit mit Fressen beschäftigt. Achten Sie bei der Fütterung darauf, dass kein Heu verschwendet wird. Füttern Sie mehrmals täglich kleinere Portionen, dann wird nicht so viel zertreten. Achten Sie außerdem darauf, dass Futterstellen im Freien einen befestigten, leicht zu säubernden Boden haben und vor Regen geschützt sind. Durch die Fütterung über Heunetze oder Heukrippen wird zusätzlich eine unnütze Verschwendung vermieden.

Qualitativ hochwertiges Stroh kann einen Teil der täglichen Heuportion ersetzen. Stroh hat einen geringen Eiweißgehalt, der Gehalt an Rohfaser ist hoch. Eine zu hohe Strohfütterung kann allerdings Verstopfungskoliken verursachen, täglich dürfen es maximal 0,5 kg Stroh pro 100 Kilogramm Gewicht des Pferdes sein. Wird bereits Stroh als Einstreu verwendet, sollten Sie nicht noch zusätzlich Stroh füttern. Überprüfen Sie die Energie- und Mineralstoffversorgung Ihres Pferdes, wenn Sie einen Teil des Heus durch Stroh ersetzen.

Steht weder Heu noch Stroh in ausreichender Menge und Qualität zur Verfügung,  können unterstützend auch Krippenfutter mit einem hohen Struktur- bzw. Rohfasergehalt gefüttert werden. Allen voran steht unser

Struktur Mix

Dieses Müsli enthält hauptsächlich Luzerneheu und Gerstenstroh, hat sehr wenig Eiweiß (59 g verd. Rohprotein) und einen niedrigen Energiegehalt (9,8 MJ verd. Energie). Das Müsli ist also sehr strukturreich und Ihr Pferd kann sich mit einer kleinen Menge lange an der Krippe aufhalten. Der hohe Strukturgehalt fördert das Kauverhalten und bessere Einspeicheln des Futters und sorgt somit für eine optimale Verdauung und Verwertung. 1 kg Struktur Mix kann tatsächlich auch 1 kg Heu ersetzen.

Ausführliche Informationen zu dem Produkt finden Sie hier: https://www.eggersmann.info/product/struktur-mix/

Direkt bestellen

EMH Heu Cubes

bieten sich als kompletter Heuersatz an. Durch Vertragsanbau garantieren wir ein schonendes Ernte- und Verarbeitungsverfahren sowie optimale Grasqualitäten. Entsprechend den Ergebnissen der regelmäßig genommenen Bodenproben werden die Anbauflächen systematisch mit Nährstoffen ergänzt und nach den speziellen Ansprüchen der Pferde bewirtschaftet. So werden Kräuter nicht etwa durch überhöhte Düngergaben verdrängt, sondern für eine artenreiche Mischung gezielt gefördert. Zur gezielten Unterstützung der Faserverdauung und der Verbesserung der Nährstoffaufnahmefähigkeit durch den Organismus werden die Fasern des Heues mit Eggersmann MikroHerbs (EMH) aufgewertet. Bei regelmäßiger Fütterung ist dadurch ein verbesserter Allgemeinzustand und erhöhte Vitalität zu erwarten. 1 kg EMH Heu Cubes ersetzen 1 kg Heu.

Direkt bestellen

EMH Struktur getreidefrei

Das Müsli mit hochverdaulicher, intakter Rohfaser ist eigentlich für die Fütterung stoffwechselerkrankter oder –empfindlicher Pferde konzipiert. Mit über 21% Rohfaser kann aber auch über dieses Futter ein Teil Heu ersetzt werden. Durch den niedrigen Stärke- und Zuckergehalt entlastet es den Stoffwechsel, der hohe Rohfaseranteil fördert eine harmonische Dickdarmflora. Sonnenblumenkerne und Reisschalenkleie liefern essentielle Fettsäuren. Luzerne zeichnet sich durch hochwertiges Protein aus und ist daher ideal, um den Körper mit Aminosäuren zu versorgen.

Ausführliche Informationen zu dem Produkt finden Sie hier:  https://www.eggersmann.info/product/struktur-getreidefrei/

Direkt bestellen

 

Adresse

Heinrich Eggersmann Futtermittelwerke GmbH
Galgenfeld 1
31737 Rinteln

Anfahrt

Kontakt

Tel: 0 57 51 / 1 79 3-0
Fax: 0 57 51 / 1 79 3-19
E-Mail: info@eggersmann.info

Kontakt
nach oben