Gewinnerin im Eggersmann Junior Cup

Olympische Atmosphäre, Nachwuchsreiter im Springsattel und ein spannendes Finale im Eggersmann Junior Cup 2018.

In einem packenden Stechen in dem Olympiastadion in München sichert sich Verena Haller mit ihrem 10- Jährigen DSP Con-Kolibri den Sieg im Finale des Eggersmann Junior Cups 2018. Sie legte im Stechen eine fehlerfreie Runde in 34,23 Sekunden hin und ritt sich damit an die Spitze. Dicht gefolgt von der Siegerin der Einlaufprüfung Luca Viktoria Golombek auf Lennard, welche sich mit der zweiten fehlerfreien Runde in 35,03 auf Platz 2 galoppierte. Tabea Markgraf konnte sich trotz 4 Fehlerpunkten den 3. Platz sichern.

Insgesamt ritten acht Teilnehmer in einem engen Stechen und wurden anschließend jeweils mit einer Platzierung belohnt. Der Firmeninhaber Heinrich Eggersmann gratulierte zusammen mit dem Lebensgefährten seiner Tochter Friederike Eggersmann persönlich zum Sieg. Der Familie ist es immer ein besonderes Anliegen bei den Finalterminen dabei sein zu können und die Junioren zu unterstützen.

Herzlichen Glückwunsch an die Siegerin und die Platzierten.
Das war ein tolles Jahr mit spannenden Runden im Eggersmann Junior Cup.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr und auf viele junge, talentierte Nachwuchsreiter und Nachwuchsreiterinnen.

 

Adresse

Heinrich Eggersmann Futtermittelwerke GmbH
Galgenfeld 1
31737 Rinteln

Anfahrt

Kontakt

Tel: 0 57 51 / 1 79 3-0
Fax: 0 57 51 / 1 79 3-19
E-Mail: info@eggersmann.info

Kontakt
nach oben