Aufzucht der Jungpferde

Jetzt ist wieder die Zeit in der die Fohlen abgesetzt werden. Die fehlende Muttermilch muss dann durch hochwertige Futtermittel ersetzt werden.

Junge Pferde brauchen ausreichend Eiweiß und Energie um Muskeln aufzubauen und zu wachsen. Gerade die beiden essentiellen Aminosäuren Lysin und Methionin haben in der Aufzucht eine hohe Bedeutung. Aus diesem Grund hat die bedarfsgerechte Fohlen- und Jährlingsfütterung eine Schlüsselfunktion, da wachsende Pferde auch einen erhöhten Bedarf an Nährstoffen haben. Viele Futtermittel sind zwar für erwachsene Pferde ideal aber für Jungpferde weniger geeignet.

Die Fohlenstarter Pellets und auch das EMH Zucht Müsli sind so konzipiert, dass sie als alleiniges Krippenfutter gefüttert werden können. Wenn die Produkte entsprechend der Fütterungsempfehlung eingesetzt werden, ist kein weiteres Zusatzfutter bzw. Mineralfutter mehr notwendig.

Beide Produkte haben eine sehr gute Eiweißqualität und weisen hohe Gehalte an Vitaminen und Mineralstoffen auf. Auf Grund der ausgewogenen Zusammensetzung ist das Futter leicht verdaulich und die enthaltenen Nährstoffe liegen in optimal verfügbarer Form zugrunde. Das Futter unterstützt das Wachstum und sichert den Aufbau von Knochen, Bändern, Sehnen und Gelenken. Damit wird ein optimaler Start für eine gesunde Entwicklung Ihres Fohlens gefördert.

Hier geht’s zu den Produkten

 

Wird hauptsächlich Hafer in der Fütterung eingesetzt und das Aufzuchtfutter nur ergänzend zugegeben, kann die Ration auch durch unser Aufzuchtmineral Osteomin aufgewertet werden. Dieses Mineralfutter wurde speziell auf die Bedürfnisse wachsender Pferde abgestimmt und kann bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres zugefüttert werden.

Hier geht’s zum Osteomin

Adresse

Heinrich Eggersmann Futtermittelwerke GmbH
Galgenfeld 1
31737 Rinteln

Anfahrt

Kontakt

Tel: 0 57 51 / 1 79 3-0
Fax: 0 57 51 / 1 79 3-19
E-Mail: info@eggersmann.info

Kontakt
nach oben